BEATE MAES

Humor

Würde

Selbstbewusstsein

Unabhängigkeit

Leichtigkeit

Künstlerische Freiheit 

Meine Arbeit

Seit über 25 Jahren arbeite ich als Schauspielerin für Theater, Film und Fernsehen, seit etwa 10 Jahren mit großer Leidenschaft auch als Coach.

Bei der Vorbereitung auf Castings und Dreharbeiten unterstütze ich Schauspieler* darin, einen direkten, kraftvollen und sinnlichen Zugang zu ihrer Rolle zu fnden, verborgene Aspekte der Figur zu entdecken und die Möglichkeiten von Variationen im Spiel zu erarbeiten.

Neben der Vorbereitung konkreter Projekte vermittle ich in Workshops und Kursen die Grundlagen körperlich-mentaler Techniken, die Schauspieler für die Erarbeitung einer Rolle nutzen können, um bestmöglich vorbereitet ans Set zu kommen und mit einem Maximum an Leichtigkeit, Kraft und Natürlichkeit vor der Kamera zu agieren.
Eine der Grundlagen meiner Arbeit ist der sog. „10er-Block“: eine spezielle Form der Szenenanalyse, die für Schauspieler und Regisseure ein effektives Mittel ist für die Entwicklung von vielschichtigen Charakteren und die persönliche Vorbereitung auf den Dreh.

 

In Castingworkshops erarbeite ich mit den Schauspielern künstlerische Werkzeuge, die dazu dienen, in Casting-Situationen Lampenfeber verlässlich in positive Energie umzuwandeln.

Schauspielführung für Regisseure: in der Zusammenarbeit mit Regisseuren geht es in erster Linie um die Kommunikation mit den Schauspielern. Es werden konkrete Möglichkeiten erarbeitet, um am Set eine Basis von gegenseitigem Vertrauen und Kreativität zu schaffen und so den Schauspielern einen Raum zu eröffnen, in dem sie ihr Potential voll ausschöpfen und über sich hinauswachsen können.

Ein weiterer Aspekt meiner Arbeit ist das Präsenztraining mit Menschen aus anderen Berufsgruppen. Hierbei geht es um die Definition und Stärkung der inneren Haltung und persönliche Ausstrahlung im beruflichen Kontext durch Schauspieltechniken, z.b.:

 

- vor Bewerbungsgesprächen, Verhandlungen, Meetings oder Vorträgen

- für eine souveräne Positionierung in Teams und Unternehmensstrukturen

- zur Entwicklung und Unterstützung einer natürlichen Autorität in Führungspositionen

 

*aus Gründen der Lesbarkeit wird bei Personenbegriffen nur die männliche Form verwendet. Alle anderen Geschlechtsidentitäten sind hierbei auch inkludiert. 

 

Kontakt: maes@dascoaching.tv