DIE CHUBBUCK TECHNIK 

"A true Artist sees fear as an inspiration to find courage." - Ivana Chubbuck

Die Chubbuck Technik lehrt Schauspielern in zwölf Schritten die Hindernisse im Leben der darzustellenden Figur nicht zu akzeptieren, sondern sie mutig zu bewältigen. Der Schauspieler lernt, wie man Traumata, seelische Verletzungen, Manien, Zwänge, Bedürfnisse, Wünsche und Träume als inneren Antrieb einer Figur auf ihrem Weg zum Erfolg verwendet. Die Technik ist ein schlüssiges und auf schrittweises Vorgehen und praktische Anwendung angelegtes System, das jedem einen Zugang zu den eigenen Emotionen eröffnet. Außerdem zeigt sie Möglichkeiten auf, diese Emotionen nicht nur zu fühlen, sondern sie bewusst und wirkmächtig einzusetzen.

 

 

 

Literaturempfehlungen:

"The Power of the Actor"

von Ivana Chubbuck
Gotham Books  

erhältlich zum Beispiel hier

"Die Chubbuck-Technik"

von Ivana Chubbuck

übersetzt von Sebastian Gerold, C.Hermann Wolf

und Birte Hanusrichter 

Alexander Verlag

erhältlich zum Beispiel hier

Unter anderem mit Chubbuck arbeiten

Sebastian Gerold

Jochen Schölch